2,25 44,90 

90,00 44,90  / kg

inkl. MwSt.

6,95 

69,50  / kg

inkl. 7 % MwSt.

6,95 

69,50  / kg

inkl. 7 % MwSt.

6,95 

69,50  / kg

inkl. 7 % MwSt.

2,25 6,95 

90,00 69,50  / kg

inkl. MwSt.

2,50 6,95 

100,00 69,50  / kg

inkl. MwSt.

5,95 

59,50  / kg

inkl. 7 % MwSt.

6,95 

69,50  / kg

inkl. 7 % MwSt.

5,95 

59,50  / kg

inkl. 7 % MwSt.

5,95 

59,50  / kg

inkl. 7 % MwSt.

6,95 

69,50  / kg

inkl. 7 % MwSt.

Pretaste
5,95 

59,50  / kg

inkl. 7 % MwSt.


Was ist Rooibos?

Rooibos ist eine Kräutertee Art, die aus den Blättern der südafrikanischen Pflanze Aspalathus linearis hergestellt wird. Im Gegensatz zu traditionellen Teesorten wie Grüntee , Schwarzer Tee oder Weisser Tee , die aus der Pflanze Camellia sinensis stammen, kommt Rooibos von einer anderen Pflanze. Der Hauptunterschied zwischen Rooibos und anderen Teesorten liegt nicht nur in der Pflanze, aus der sie gewonnen werden, sondern auch in der Verarbeitung und den Eigenschaften.

Bei der Herstellung von Rooibos werden die Blätter nach der Ernte zerkleinert, fermentiert und getrocknet. Dieser Fermentationsprozess verleiht dem Rooibos seine charakteristische rote Farbe und den süßen, nussigen Geschmack. Es gibt auch grünen Rooibos, der nicht fermentiert wird und daher eine hellere Farbe und einen milderen Geschmack hat.

Woher kommt Rooibos?

Rooibos stammt aus Südafrika, insbesondere aus der Region Cederberg in der Provinz Westkap. Diese Region hat die idealen klimatischen Bedingungen und die richtige Bodenbeschaffenheit für den Anbau von Rooibos. Rooibos wird dort seit Jahrhunderten von den einheimischen Khoisan verwendet und wurde im 20. Jahrhundert international bekannt und geschätzt.

Worin unterscheiden sich Rooibos und Grüner Tee?

Rooibos und Grüner Tee unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht:

  • Pflanze: Rooibos stammt von der Pflanze Aspalathus linearis, während Grüner Tee von der Pflanze Camellia sinensis kommt.
  • Koffein: Rooibos ist von Natur aus koffeinfrei, während Grüner Tee Koffein enthält.
  • Geschmack: Rooibos hat einen süßen, nussigen Geschmack, während Grüner Tee oft grasig und frisch schmeckt.

Woraus bestehen aromatisierte Rooibos Teemischungen?

Aromatisierte Rooibos Teemischungen bestehen hauptsächlich aus Rooibos, der mit verschiedenen Zutaten aromatisiert wird, um unterschiedliche Geschmacksrichtungen zu erzeugen. Hier sind einige der häufigsten Zutaten, die bei der Herstellung von aromatisierten Rooibos Teemischungen verwendet werden:

  • Früchte: Getrocknete Fruchtstücke oder -schalen wie Zitrone, Orange, Pfirsich, Erdbeer Himbeere oder Ananas.
  • Kräuter und Wurzeln: Frische oder getrocknete Kräuter wie Minze, Zitronengras, Kamille oder Wurzeln wie Ingwer.
  • Gewürze: Gewürze wie Zimt, Nelken, Kardamom oder Sternanis.
  • Nüsse und Samen: Geröstete Nüsse wie Mandeln, Haselnuss oder Kokosnuss.

Beliebt sind aber auch Teemischungen, die Kaffeebohnen, Karamell, Marzipan oder Schokolade enthalten.

Wann kann ich Rooibos trinken?

Rooibos kann zu jeder Tageszeit genossen werden, da er koffeinfrei ist. Er eignet sich gut als Begleitung zu Mahlzeiten, als Erfrischung während des Tages oder als beruhigendes Getränk am Abend. Rooibos ist auch eine gute Wahl für Kinder und Menschen, die empfindlich auf Koffein reagieren.

Wie bereitet man Rooibos zu?

Die Zubereitung von Rooibos ist einfach. Du beginnst, indem du frisches Wasser auf etwa 100°C erhitzt. Dann nimmst du etwa einen Teelöffel Rooibos pro Tasse und gibst ihn in eine Teekanne oder direkt in deine Tasse. Gieße das vorbereitete Wasser über die Teeblätter und lass den Tee für etwa 5 bis 7 Minuten ziehen. Nachdem der Tee gezogen hat, entferne die Teeblätter und gieße den Tee in deine Tasse. Rooibos kann ohne Milch oder Zucker genossen werden, kann aber nach Belieben gesüßt oder mit Milch versetzt werden.

Kann ich Rooibos mehrfach aufgießen?

Im Gegensatz zu traditionellen Teesorten wird Rooibos normalerweise nur einmal aufgegossen. Da Rooibos jedoch sehr ergiebig ist, kann ein etwas stärkerer Aufguss hergestellt werden, indem mehr Teeblätter verwendet werden. Bei Bedarf kann man den Tee auch länger ziehen lassen, um einen intensiveren Geschmack zu erzielen.

Wie lagert man Rooibos am besten?

Rooibos sollte an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort gelagert werden, um seine Frische und Qualität zu bewahren. Verwende luftdichte Behälter, um den Kontakt mit Luft zu minimieren und Oxidation zu verhindern. Achte darauf, den Tee vor Hitze, Feuchtigkeit und starken Gerüchen zu schützen. Ein kühler, dunkler Schrank eignet sich ideal. So bleibt dein Rooibos für eine lange Zeit frisch und aromatisch.

Enthält Rooibos Koffein?

Rooibos ist von Natur aus koffeinfrei, was ihn zu einer idealen Wahl für Menschen macht, die empfindlich auf Koffein reagieren oder Koffein vermeiden möchten. Trotz seines Mangels an Koffein hat Rooibos Tee eine belebende Wirkung aufgrund seiner reichen Nährstoff- und Antioxidantienzusammensetzung.

Wie lange ist Rooibos haltbar?

Rooibos bleibt bei richtiger Lagerung etwa 1-2 Jahre haltbar. Lagere ihn an einem kühlen, trockenen Ort und verschließe die Verpackung luftdicht. Aromatisierte Rooibos Teemischungen können eine etwas kürzere Haltbarkeit haben. Auch wenn Rooibos nach Ablauf der Haltbarkeitsdauer noch trinkbar ist, kann sein Geschmack mit der Zeit nachlassen.

Losen Rooibos kaufen

Jetzt Rooibos kaufen und bald genießen! Unser Tee-Onlineshop garantiert höchste Tee-Qualität und zuverlässige Lieferung deiner Bestellung. Ab einem Bestellwert von 25 Euro versenden wir kostenfrei und fügen immer passende Teeproben* hinzu, damit du deine Auswahl erweitern und andere Sorten testen kannst. Zusätzlich erhältst du ab einem Bestellwert von 30 Euro 100 Gramm Gratistee*! Vergiss nicht, uns auf Instagram zu folgen, um keine Aktionen mehr zu verpassen.

*Nicht frei wählbar